Katharina Hofbauer-Thiery Mag. Susanne Praglowski Mag. Quigley-Draxler Dr. Herbert Gröger Mag. Johanna Folinek Mag. Sandra E. Velásquez Mag. Angelika Harrer Kontakt Biofeedback Familiencoaching
Mag. Angelika Harrer

Klinische und Gesundheitspsychologin
Wahlpsychologin - alle Kassen

Information und Voranmeldung unter
Tel: 0676/77 105 29
email: angelika.harrer@safe-place.at

Biofeedback

Biofeedback ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, die es ermöglicht, Einblick
in körperliche Vorgänge zu gewinnen, die normalerweise unbewusst und autonom
ablaufen. Hierfür werden über einen Fingersensor die Hauttemperatur, die
Pulsfrequenz und die elektrodermale Aktivität (Hautfeuchtigkeit) abgeleitet.
Gleichzeitig können die Atemfunktion als auch die Muskelspannung erhoben werden.
Die Werte werden über den Computer sichtbar gemacht und geben Rückschlüsse
auf die momentane Befindlichkeit bzw. Hinweise auf mögliche Ursachen bestehender
Beschwerden.
Im Laufe der Biofeedback-Sitzungen wird gelernt, die spezifischen Körperfunktionen
zu beeinflussen und wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. So kann z.B. trainiert werden,
die Gefäße in den Fingern zu erweitern, was zu einer generellen Entspannung
des gesamten Körpers führt. Die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei und ohne
Nebenwirkungen. Die Dauer der Therapie variiert mit der Krankheitsschwere, umfasst
jedoch meist zwischen 10 und 20 Sitzungen.

Anwendungsgebiete mit hoher Erfolgsrate sind u.a.:

Home